Win with flair!

Die Pariserin: Auftrag Baskenland - Gewinnspiel zum Filmstart

Eine ehrgeizige Pariser ­Geschäftsfrau reist ins Baskenland, mit der Mission einen alteingesessen Familienbetrieb aufzukaufen und ihn in einen Supermarkt zu verwandeln. Das gelingt aber nicht ganz so einfach – denn sie wird mit der Sturheit der Dorfbewohner und deren unvergleichlicher Lebensart konfrontiert. Die witzige französisch-baskische Liebesgeschichte kommt ab dem 19. April 2018 in die deutschen Kinos.
Zum Filmstart verlosen wir 5 schöne Schmuck-Sets
von Glanzstücke München!

  • Foto: Claude Medale / PARADIS FILMSFoto: Claude Medale / PARADIS FILMS
  • Foto: Claude Medale / PARADIS FILMSFoto: Claude Medale / PARADIS FILMS
  • Foto: Claude Medale / PARADIS FILMSFoto: Claude Medale / PARADIS FILMS
  • Foto: Claude Medale / PARADIS FILMSFoto: Claude Medale / PARADIS FILMS
  • Foto: Claude Medale / PARADIS FILMSFoto: Claude Medale / PARADIS FILMS
  • Foto: Claude Medale / PARADIS FILMSFoto: Claude Medale / PARADIS FILMS

Mit diesem Film kommen die Frühlingsgefühle ins Kino: Die junge und erfolgreiche Geschäftsfrau Sibylle (gespielt von Élodie Fontan, u.a. aus ‚Monsieur Claude und seine Töchter‘ bekannt) reist im Auftrag ihrer Firma von Paris ins malerische Baskenland, um einen alteingesessenen Familienbetrieb aufzukaufen.

Doch das Vorhaben gelingt nicht ganz so einfach. Nicht nur, dass ein zweiter Anlauf nötig ist, die Großstädterin wird darüber hinaus mit der Einfachheit des dörflichen Lebens und der Sturheit der Bewohner konfrontiert und muss sich auf die Besonderheiten der Provinz einlassen, um zum Erfolg zu kommen. Tradition wird hier großgeschrieben, hier kennt man die Schafe noch persönlich, die die Milch für den Käse geben, hier gewinnt man schon mal eine Kettensäge bei einem Wettbewerb, und hier werden noch in Handarbeit die bekannten Espadrilles hergestellt.

Je länger sie sich in dieser dörflichen Idylle aufhält, desto mehr nähert sie sich dem liebenswerten Macho Ramunxu (gespielt vom Schauspieler und Comedian Florent Peyre) an, der hin- und hergerissen ist zwischen der professionellen Attitüde Sibylles und ihrer ansteckenden Fröhlichkeit - und ihr schnell klar macht, worauf es im Leben statt auf Geld und Erfolg wirklich ankommt.

Die französisch-baskische Liebesgeschichte „DIE PARISERIN: AUFTRAG BASKENLAND” wird von Regisseur Ludovic Bernard temporeich und witzig erzählt. Kinostart ist am 19. April.

Mitmachen und gewinnen!

Gewinnen Sie zum Filmstart 5x ein schönes Schmuck-Set von Glanzstücke München, bestehend aus Halskette & Armband im Wert von jeweils 100,– €

Teilen Sie den Beitrag auf Facebook und beantworten Sie die Gewinnspielfrage.

Teilnahmeschluss: 5. Mai 2018

Foto: Glanzstücke
Foto: Glanzstücke
Foto: Glanzstücke
Foto: Glanzstücke

„Feathers appear when angels are near.“ Die Feder als Bote aus dem Jenseits ist in vielen Religionen ein wichtiges Symbol und steht sowohl für Leichtigkeit als auch für Weisheit und Stärke. Das hochwertige, zarte Set aus Kette und Armband aus rhodiniertem Sterlingsilber ist ein Highlight für jede Schmuckschatulle.

Glanzstücke München wurde im Mai 2016 gelauncht. Die Schmuckstücke sind Aufmerksamkeiten mit Symbolcharakter. Sie werden in liebevoller Handarbeit und aus hochwertigen Materialien gefertigt – ein zeitgemäßer Mix aus Sterling-Silber, Perlen, Edelsteinen und Zirkonia sowie trendigem Leder und Baumwollbändern. Das Motto: Danke, dass es Dich gibt.
Weitere Details unter: www.glanzstuecke.de

 

 

Gewinnspiel

Gewinnspiel-Frage:

Aus welcher französischen Großstadt startet Sibylle ins Baskenland?

Die Teilnahme ist nur für Personen ab 18 Jahren und in Deutschland und Österreich zulässig. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der ahead Media GmbH sind von der Verlosung ausgeschlossen.

11.04.2018