News

„Tag des Gartens“ in Köln

Für alle Gartenprofis und Freizeitgärtner gibt es einen Pflichttermin im September: Am 3. und 4. September 2016 öffnet der größte Garten Kölns – und bietet den Besuchern ein Rundum-Erlebnis und neue Anregungen für den eigenen Garten

Fotos: koelnmesse

Alles rund um Garten, Terrasse oder Balkon kann man am „Tag des Gartens“ in Köln, der in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfindet, live erleben. Mit über 100 Ausstellern und auf insgesamt 50.000 Quadratmetern Veranstaltungsfläche finden alle Gartenliebhaber ein kompetentes und breit gefächertes Angebot. Ob Blumentöpfe, Pflanzen, Rasenmäher, Grills oder Whirlpools – lassen Sie sich inspirieren und verwandeln Sie Ihren grünen Lieblingsplatz in einen Ort der Entspannung, des Genießens und des intensiven Naturerlebens.

Die beiden Tage werden noch mit einem umfangreichen Eventprogramm abgerundet (Infos hier) – von Gartenspielen, über die Weber® BBQ-Challenge, die  German Masters der STIHL TIMBERSPORTS® Series bis zu Vorträgen über Themen wie „Kleingärten“ oder „Imkern in der Stadt“.

Alles rund um Garten, Terrasse oder Balkon

Themengaerten

Das Bild des Gartens hat sich gewandelt. Gab es früher vor allem Nutz- und Familiengärten, ist der Garten heute vor allem ein Rückzugsort, ein Ort der Entspannung und Ruhe. Und „Gärtnern“ wird zunehmend zum Trend – auch auf kleineren Flächen wie der Terrasse oder dem Balkon.
Für jeden Platz und für jede Größe gibt es beim „Tag des Gartens“ an zwei Tagen in der Koelnmesse und im Rheinpark Anregungen und Beratung für Ihren Gartentraum.

Muster- Und Themengärten

Stand Mustergaerten

Gartenideen zum Anfassen und Ausprobieren gibt es in der Mustergartenausstellung. Auf einer Fläche von rund 1.000 Quadratmetern werden unterschiedliche Gestaltungsideen für das eigene grüne Paradies gezeigt: Ob mediterraner Garten als Ort der Ruhe, moderner Garten als Kombination von Beton und Stahl oder eine Gestaltung im größtmöglichen Einklang mit der Natur – die gezeigten Gärten bieten eine breite Themen- und Pflanzenvielfalt und so ist für jeden etwas dabei.

Tipps und Inspirationen

Die-besten-Tipps-fu r-das-heimische-Gruen

Sie möchten Ihren Garten umgestalten, brauchen aber „konkrete“ Inspirationen oder eine Anleitung? Oder Sie möchten noch etwas genauer erfahren, wie die Mustergärten angelegt worden sind? Dann holen Sie sich einfach neue und kreative Ideen z.B. bei der „Speed-Gartenberatung“, die auf Ihre persönliche Gartensituation eingeht, oder einer Beratung, welche Pflanzen gut in den Garten passen. Darüber hinaus gibt es praxisorientierte Workshops mit Rüdiger Ramme zum Thema Garten und Balkon, oder Vorträge zu modernen Gartenkonzepten.

TAG DES GARTENS 2016

Wann: 3. und 4. September 2016 von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Wo: Halle 8 der Koelnmesse, auf den Außenflächen und im Rheinpark
Tickets: Tagestickets für Erwachsene: 9 Euro, ermäßigte Tagestickets (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Rentner): 7 Euro, Kinder bis 16 Jahren in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen haben freien Eintritt.

Mehr Infos:
www.tagdesgartens-koeln.de

26.08.2016