fashion

Modische Schuh-Kollaborationen

In diesem Jahr gab es schon einige tolle Partnerschaften zwischen Modedesignern und Schuh- oder Sneakers-Brands – und viele weitere stehen in den Startlöchern. flair stellt Ihnen die Interessantesten vor.

Chanel x Pharrell Williams

Seit einiger Zeit sind Karl Lagerfeld und Pharrell Williams unzertrennlich, daher war es nur eine Frage der Zeit, bis das kreative Musiktalent einen Sneaker für Karl designed. Diese gibt es exklusiv ab 25.11. bei Colette, bevor dieser legendäre Concept-Store endgültig seine Pforten schließt.

Stranger Things x Ghostbusters x Reebok

Die 2. Staffel Stranger Things ist gerade erschienen – und der Hype um die Retro-Serie macht auch vor Sneakern nicht halt. Gemeinsam mit Reebok wurde eine Ghostbuster-inspirierte Kollektion gefertigt.

Virgil Abloh x Nike

Multitalent Virgil Abloh macht gemeinsame Sache mit Nike und hat mit „The Ten“ ikonische Sneakers darunter Nike Air Jordan rekonstruiert. Obwohl sie erst ab 09.11. erhältlich sind, hat er bereits den „Shoe of the year Award“ gewonnen.

Ein von @virgilabloh geteilter Beitrag am

adidas x Alexander Wang

Nicht nur Sneakers, sondern eine komplette Kollektion hat Alexander Wang mit adidas Originals kreiiert. Klassische Shirts, Trainingshosen und Sneaker gibt es seit 04.11. zu kaufen.

Rihanna x Fenty x Puma

Bereits beliebt ist die Kooperation von Rihanna x Fenty x Puma. Die barbadische Sängerin weiß, was Trend ist und wird uns hoffentlich noch länger erhalten bleiben.

Jimmy Choo x Off-White

Eine Kooperation auf die wir uns schon sehr freuen, ist die von Jimmy Choo mit Off-White. Auf Instagram gab es schon einiges zu sehen, allerdings muss man sich noch bis nächstes Jahr gedulden, da offizieller Verkaufstart erst der 21.02.2018 ist.

12.11.2017