flair Trend-Report Herbst/Winter 2018/19

Rostrote Liebe: Alte Patina im neuen Stil

flair stellt Ihnen die neuen Herbst/Winter-Trends 2018/19 aus New York, London, Mailand und Paris vor. 300 Looks, die die Redaktion wieder mit viel Gespür und Sinn fürs Schöne für Sie ausgewählt hat – und nach all den vielen kleinen Details, die diese Saison ausmachen.

Fotos: catwalkpictures.com

Fendi / Foto: catwalkpictures.com
Fendi / Foto: catwalkpictures.com

Die Fashiondesigner & die 70er-Jahre sind unzertrennlich. In dieser Saison merkt man das an Farbtönen wie Rotbraun oder Orange, die schon damals maßgeblich für die Mode waren. Retro ist dabei nur die Farbwahl. Die Schnitte der „rostigen“ Luxuskreationen könnten zeitgeistiger nicht sein. Sarah Burton kombiniert bei Alexander McQueen einen maßgeschneiderten Blazer in dunklem Rostrot zu einem mehrlagigen Hemdblusenkleid. Das Midikleid von Fendi betört mit kastigen Schultern und akzentuierter Taille. Der Glanz der Textur unterstreicht den Charakter der „alternden Farbe“.

Haider Ackermnn / Foto: catwalkpictures.com
Haider Ackermnn / Foto: catwalkpictures.com
Alexander McQueen / Foto: catwalkpictures.com
Alexander McQueen / Foto: catwalkpictures.com
fl0718 flair cover schatten 500 19
15.08.2018