News

Ready-to-Recycle

Das niederländische Designer-Duo Viktor&Rolf hat für Zalando eine Fashion-Kollektion entworfen, die ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit und Wiederverwertung von Stoffen steht. flair blickt exklusiv hinter die Kulissen des Kampagnenshootings mit Topmodel Hanne Gaby Odiele.

Viktor&Rolf für Zalando / Foto: Myrthe Giesbers
Viktor&Rolf für Zalando / Foto: Myrthe Giesbers

Blusen mit aufwändigen Applikationen, T-Shirts in Patchworkoptik, experimentelle Lagen-Looks, jede Menge Muster und Couture-Appeal. Ihre typische Handschrift haben die Modemacher Viktor&Rolf auf ihre 17-teilige und limitierte Kollektion RE:CYCLE für Zalando übertragen. Das besondere an allen Stücken: Sie sind aus recycelten Stoffen, genauer gesagt, aus Überbeständen von Zalando gefertigt. Kunst und Handwerk treffen so auf den Gedanken der Nachhaltigkeit.

Viktor&Rolf für Zalando / Foto: Marijke Aerden
Viktor&Rolf für Zalando / Foto: Marijke Aerden
Viktor&Rolf für Zalando / Foto: Myrthe Giesbers
Viktor&Rolf für Zalando / Foto: Myrthe Giesbers

Zugleich ist RE:CYCLE eine Fortführung der letzten Haute-Couture- Kollektion, in der die beiden Designer bereits kreative Recycling-Methoden ergründet haben. Stoffe, wie etwa aus dem Archiv, wurden mit neuen gekreuzt, alte Formen neu interpretiert und zusammengesetzt. Was die neuen Kleidungsstücke von jenen der Couture unterscheidet: Sie sind nicht nur für große Auftritte sondern auch für den Mode-Alltag gemacht, die Tragbarkeit steht im Fokus. Das Gesicht der Kampagne ist das belgische Model Hanne Gaby Odiele.

Viktor&Rolf für Zalando / Foto: Marijke Aerden
Viktor&Rolf für Zalando / Foto: Marijke Aerden

Die Kollektion ist ab 1. Februar über Zalando erhältlich.

30.01.2018