fashion

Neues aus Mode, Beauty & Kultur: Die flair Highlights der Woche

Neuigkeiten aus der Mode und Beauty-Branche, ein Lieblingsbuch, ein neuer Podcast, inspirierende Designer und Kreative. Die flair-Redaktion verrät, was sie diese Woche bewegt hat.

Text: Christine Korte

Gutes Tun mit Stil

Die MTV Moderatorin und Influencerin Wana Limar hat jetzt eine Clutch für Liebeskind Berlin kreiert. Die Wana Bag in der Trendfarbe Gelb sieht nicht nur stylisch aus, mit dem Kauf einer Tasche wird die Charity-Oranisation Visions for Children e.V. unterstützt. Wana Limar und ihre Schwester Hila Limar glauben an die Organisation, die Kindern, die in Armut leben eine Schulbildung ermöglichen. Die Wana Bag ist erhältlich unter: www.liebeskind-berlin.com

Coole Capsule Kollektion für Brautjungfern

Die Capsule Collection des schwedischen Labels Ganni für Net-à-Porter ist genau richtig zum Auftakt der Hochzeits-Saison an den Start gegangen. Neben floralen Kreationen, bietet die Capsule Collection nämlich auch wunderschöne Kleider und Tops aus Spitze, die sich perfekt für jeden Hochzeitsempfang eignen. Auch für die Party am Abend ist gesorgt – und zwar mit reichbestickten Tüll-Kleidern und Tops. Die Kollektion gibt es exklusiv unter: www.net-a-porter.com

Das perfekte Blumen-Kleid

Blumenkleider sind auch in diesem Sommer wieder Hype. Während der in der letzten Saison noch aus Paris kam, kommt er diesen Sommer aus den hiesigen Gefilden. Die Münchnerin Anna Heinrichs entwarf unter ihrem Label Horror Vacui Blumenkleider mit Nostalgie-Faktor und modernem Anspruch.  In den romantischen Kleidern will man jetzt den Sommer verbringen. Die Kleider sind erhältlich unter: www.stylebop.com

Luxus-Schlappen

Schlappen sind auch in der aktuellen Saison der absolute Hit. Prada hat jetzt die knallig, bunten Rubber Slides auf den Markt geworfen. Die Modelle aus Gummi verleihen jedem Look das richtige Sommer-Feeling. Die Schuhe sind erhältlich unter: www.prada.com

Girl-Crush

Die britische Schauspielerin Suki Waterhouse ist das neue Kampagnen-Gesicht der Make-up Marke Laura Mercier. Unter dem Firmen-Motto „Schön ist, was Dich einzigartig macht“ präsentiert sich die Britin als neues Gesicht. Ihr Beuaty-Look im Retro-Stil ist eben so lässig wie elegant. We Love!

Foto: Laura Mercier
Foto: Laura Mercier

Sneak Preview

Schluppen-Bluse, Blazer und brave A-Linien-Röcke – den Style von Alexa Chung kann man bald kaufen. Das It-Brit lanciert ein Label unter eigenem Namen. Einen ersten Blick auf ihre neue Kollektion, präsentiert sie in einem kleinenVideo. Die Kollektion ist ab dem 30. Mai erhältlich unter anderen bei www.mytheresa.com und www.matchesfashion.com

Der vielversprechendste Trailer

Die Rodarte-Designerin Kate and Laura Mulleavy haben ihren ersten Kinofilm gedreht. Ihr Film „Woodschock“ zeichnet in psychedelisch-soften Bildern das Psychogramm einer verstörten Frau – gespielt von Kirsten Dunst – getrieben von Paranoia, Isolation und Trauer. Der US-Kinostart ist voraussichtlich am 15. September. Allein der Trailer beweist Kult-Charakter.

11.05.2017